Freie Plätze für 2024

Danke für Ihr Interesse an unseren Häusern! Die Termine in Echtzeit für unsere Kliniken finden Sie unter unserem Terminfinder: www.awosano-partner.de/termine.html Sollte Ihr Wunschtermin nicht mehr frei sein, schauen Sie gerne regelmäßig nach, Storni werden eingepflegt.


 

Schritt für Schritt zur Kur

Wir möchten Ihnen den Weg zur Kurmaßnahme in unseren Mutter-Kind-Kliniken so einfach wie möglich gestalten. Der Gedanke an eine Kur ist eine wichtige Entscheidung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Wir möchten Ihnen dabei helfen, diesen Schritt mit Vertrauen und Leichtigkeit zu gehen.

1. Besuch in der ärztlichen Praxis

2. Auswahl der Kurmaßnahme

Unsere Beratungsstellen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen dabei zu helfen, die für Sie passende Kurmaßnahme zu finden und alle erforderlichen Schritte zu besprechen. Unsere Berater*innen freuen sich darauf, Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen und Ihnen bei allen Fragen behilflich zu sein.

Zur Beratungsstelle


3. Antrag der Kurmaßnahme

4. Terminreservierung für Ihre Kur

Um einen geeigneten Termin für Ihre Mutter-Kind-Kur zu finden, benötigen Sie eine gültige Kostenzusage Ihrer Krankenkasse. Sobald diese vorliegt, schauen Sie gerne im Terminfinder unseres Partners AWO SANO vorbei.  Terminfinder

5. Attestprüfung

Nachdem Sie einen Kurtermin reserviert haben und usn die Kostenzusage sowie alle medizinischen Unterlagen vorliegen, prüfen wir, ob Ihre Aufnahme in unserem Haus möglich ist. Unsere Kolleginnen melden sich bei Ihnen, sofern noch weitere Informationen benötigt werden. Im Anschluss erhalten Sie eine verbindliche Aufnahmebestätigung für Schule und Arbeitgeber von uns per E-Mail. Hiermit ist Ihre Reservierung von uns bestätigt. Wir freuen uns darauf, Sie bald bei uns begrüßen zu können!

6. Anreise

Vor Ihrer Anreise erhalten Sie ein Einladungspaket, in dem alle wichtigen Informationen für Ihren Kuraufenthalt enthalten sind. In diesem Paket befindet sich auch ein Schulbogen für Kinder, die im Zeitraum des Kuraufenthaltes keine Ferien haben. Dieser Schulbogen ist von der Schule auszufüllen, damit unsere Lehrer*innen in den Kurkliniken wissen, welchen Unterrichtsstoff es zu vermitteln gilt.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie und Ihre Kinder vor Anreise über einen vollständigen Impfschutz verfügen. Sollten Sie oder Ihr(e) Kind(er) vor Anreise erkranken oder Sie schwanger werden, so melden Sie sich bitte umgehend bei uns, damit wir mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen oder den Kuraufenthalt bei Bedarf verschieben können.

Hinweise bei Schwangerschaft

Ein eventuell notwendiger Koffertransport wird von der Krankenkasse bezahlt. Ihre Kurtaxe wird von uns übernommen. Damit Sie keine notwendigen Utensilien für Ihre Anreise vergessen, können Sie von uns vorbereitete Packlisten herunterladen. 

Packliste Gertrud-Völcker-Haus Packliste Louise-Schroeder-Haus

Reiseverbindungen Sylt

7. Kuraufenthalt

Nach oben scrollen
facebook iconinstagram icon
Jetzt spenden